PASO Präzisionsmaschinenbau GmbH - HSC und CNC Fräsmaschinen / Graviermaschinen
PASO Maschinenbau GmbH - Logo
 
 
 
 
 
 
 
   
 
   
   

www.paso-maschinenbau.de > deutsch > unternehmen

Das Unternehmen PASO Präzisionsmaschinenbau GmbH

Entwicklung und Bauweise unserer Produkte

Ob Elektroden in Graphit oder Kupfer, rationelle Produktion im Werkzeug- und Formenbau, ob Markier- und Gravieranwendungen, oder ob Schilder- und Stempelfertigung - mit unserem Team arbeiten wir dafür, dass Sie bei Ihren Kunden gut aussehen und sich den Herausforderungen Ihres Marktes stellen können.
Heute und auch in Zukunft sollen Sie gemeinsam mit uns erfolgreich sein, weltweit. Darauf können Sie sich verlassen und dafür bürgen wir mit unserem Know-how und unserer Erfahrung.

Massive Portalbauweise in Stahl, gepaart mit modernster CNC-Steuerungstechnik, garantieren optimale Ergebnisse bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Graphit, Kupfer und Stahl.
Zukunftsorientierte, bedienerfreundliche und leistungsfähige Software, und eine Vielzahl individueller Ausrüstungsvarianten sind ideale Voraussetzungen für hohe Produktivität.

Bei der Entwicklung unserer Produkte nehmen wir unsere Kunden ernst: Ihre Anforderungen setzen wir um in Systeme, die Ihnen Ihre tägliche Arbeit erleichtern. Wissenschaftliche Institute arbeiten mit uns zusammen, praxisbezogen und auf der Höhe der technischen Entwicklung.
Die PASO Qualität ist das Resultat der hohen Maßstäbe, die wir nicht nur an uns selbst stellen, sondern die wir auch bei unseren Lieferanten anlegen.
Das Ergebnis: das Maximum an Wirtschaftlichkeit und Effizienz in Ihrer Fertigung.

  PASO Herzberg PASO Firmensitz in Herzberg am Harz


Firmengeschichte

Die PASO Präzisionsmaschinenbau GmbH wurde im Oktober 1995 unter dem damaligen Gründungsnamen Profigrav Maschinenbau GmbH, in Bad Lauterberg gegründet. Die Gesellschafter des Unternehmens kommen ausnahmslos aus dem Bereich des Präzisionsmaschinenbaues und verfügen somit über langjährige Erfahrungen auf den Gebieten des mechanischen Maschinenbaues, der Steuerungs- und Antriebstechnik sowie der komplexen technologischen Betreuung von Anwenderprojekten der unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

Ziel der Gründer war und ist es, ein Produkt am Markt zu etablieren, dass sich durch Präzision, Qualität und spezifische Ausstattung als Projektlösung für den Anwender auszeichnet. Nicht Maschinen von der Stange sondern Maßanzüge für die jeweilige Anwendung ist die Firmenphilosophie.
Innerhalb der letzten 15 Jahre entwickelte das Unternehmen über 30 Maschinenserien, was die Leistungsfähigkeit und Flexibilität eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Die Produktpalette der PASO Präzisionsmaschinenbau GmbH reicht von der Fertigung von CNC-Präzisionsgraviermaschinen über CNC-Fräsmaschinen für den Modellbau und großflächige Bearbeitungen, bis hin zu HSC-Fräsmaschinen in 3-achs und 5-achs Ausführung. Weiterhin bietet das Unternehmen Umrüstungen von älteren Graviermaschinen auf neueste Software- und Steuerungskonfiguration bei Weiternutzung der vorhandenen Teileprogramme an. Hierbei können Produktivitätssteigerungen bis 200% erzielt werden.

Aufgrund der kontinuierlichen Produkt- und Umsatzentwicklung bezog das Unternehmen im April 2000 die neuen Räumlichkeiten in Herzberg. Hier lassen sich die Maschinen effizienter und schneller fertigen und somit ist die Grundlage geschaffen, in Zukunft die Marktstellung im Bereich des Präzisionsmaschinenbaues weiter erfolgreich auszubauen.

 

 
PASO Präzisionsmaschinenbau GmbH, Boschstraße 6, D-37412 Herzberg am Harz
Telefon:  05521 - 8516-0      eMail: info@paso-maschinenbau.de

SEITENANFANG     |  Home  |  Maschinen  |  Unternehmen  |  Messetermine  |  Kontakt  |     ENGLISH VERSION